Vorlesewoche

„Zilly und Zingaro“

In der Waldschule fand auch in diesem Jahr wieder eine Lesewoche statt. Diesmal gab es viele unterschiedliche Gruppen und es waren auch wieder Gastvorleser im Haus, um die Waldschule zu unterstützen.

Vorgelesen wurden unter anderem: „Die Schatzinsel“, „Emil und die Detektive“, „Die kleine Hexe“, „Max und Moritz“, „Ronja Räubertochter“, „Zilly und Zingaro“, „Na klar, Lotta kann Rad fahren“ und diverse Bilderbücher.

Für jede Altersstufe war etwas dabei. Mit unseren schwerstmehrfachbehinderten Schülerinnen und Schülern wurden „Mehr- Sinn- Geschichten“ durchgeführt, d.h. die Geschichten wurden mit allen Körpersinnen erfahren und erlebt. Insgesamt eine gelungene Sache, wir freuen uns auf das nächste Jahr.